Arzt finden: Psychotherapie: Hypnotherapie (7 Treffer) - Seite 1

    Suche verfeinern

Psychotherapie: Hypnotherapie

Was ist die Hypnotherapie?

Hypnotherapie ist der Einsatz von Hypnose in der Psychotherapie. Sie wird in der Regel zusätzlich zu anderen Methoden eingesetzt. Die Anwendung wird von lizenzierten Ärzten, Psychologen, Psychiatern und Psychotherapeuten praktiziert.

Hypnose ist kein Schlafzustand. Es ist ein temporärer Bewusstseinszustand, der durch Selbstabsorption, den Einfluss eines Hypnologen verursacht wird, oder ein spontaner temporärer Bewusstseinszustand, in dem eine Person Gegenstand von Suggestionen ist. Dieser Zustand lässt sich nicht gegen den Willen der Person hervorrufen.

Wie funktioniert diese Art der Therapie?

Ein ausgebildeter Psychotherapeut führt den Patienten mit verschiedenen Entspannungstechniken in einen hypnotischen Zustand. In diesem Zustand ist der Patient noch immer bewusst und nimmt die Welt um ihn herum wahr. Sein Körper wird entspannter und sein Geist empfindlicher für die Suggestionen des Psychotherapeuten.

Bei welchen Erkrankungen kann Hypnotherapie eingesetzt werden?

Hypnotherapie kann helfen, unerwünschte oder ungesunde Gewohnheiten zu verhindern und sie möglicherweise durch gesünderes Verhalten zu ersetzen. Beispiele sind die Fähigkeit, Schmerzen oder Ängste besser zu kontrollieren oder negative Denkmuster zu korrigieren, die die Symptome einer Depression verschlimmern können. Der effektivste Einsatz von Hypnose ist bei:

Wie wird eine Hypnotherapie-Sitzung durchgeführt?

Nachdem der Patient in einen Zustand der Hypnose versetzt wurde, werden die Formeln der tatsächlichen therapeutischen Vorschläge ausgesprochen. Die Sätze sollten kurz, verständlich und aussagekräftig sein. Die Dauer einer Hypnotherapie beträgt normalerweise 15 bis 30 Minuten. Generell reicht die Anzahl der Sitzungen von eins bis 15, was von der Art des Krankheitszustands und der therapeutischen Wirksamkeit der Hypnotherapie abhängt. Die Häufigkeit der Sitzungen reicht von täglich bis einmal pro Woche.

Manchmal ist nach einigen Wochen oder Monaten eine zweite Hypnotherapie erforderlich. Die Therapie kann einzeln oder mit einer Gruppe von Patienten durchgeführt werden. Bei Personen unter Alkohol- und Drogeneinfluss sowie in der akuten Phase verschiedener psychischer Erkrankungen führt man diese Therapie nicht durch.

Welche Gegenanzeigen gibt es?

  • Hirnschaden, Herzinfarkt, Schlaganfall, Gehirnerschütterung;
  • Drogen- oder Alkoholvergiftung;
  • psychotischer Zustand (gekennzeichnet durch Halluzinationen, Wahrnehmungsstörungen und schwerer Beeinträchtigung des normalen Verhaltens);
  • Epilepsie;
  • hohes Fieber.

 

Finden Sie den passenden Arzt für Ihre Fragen rund um

Hypnose (zahnmed.)
Psychiatrie und Psychotherapie
Psychologischer Psychotherapeut/Psychotherapeutin

 


  Praxis Jürgen Gudrich

Herr Jürgen Gudrich, Psychologischer Psychotherapeut in Trier

Herr Jürgen Gudrich

Psychologischer Psychotherapeut
Theodor-Heuss-Allee 14
54292 Trier


Telefon: 06 51 / 30 80 34


Patientenzufriedenheit:
Gold
Patientenservice:
Silber

  Praxis Dr. Peter Löffler

Herr Dr. Peter Löffler, Praktischer Arzt in Karben

Herr Dr. Peter Löffler

Praktischer Arzt
Dieselstraße 1
61184 Karben


Telefon: 0 60 39 / 74 50
Telefon: 01 77 / 6 34 74 45

 0 Empfehlungen

Patientenservice:
Silber

  Praxis Maria-Hannelore Pfau

Frau Maria-Hannelore Pfau

Ärztin - Psychotherapie
Gartenstraße 81
76135 Karlsruhe


Telefon: 07 21 / 9 47 36 34

 0 Empfehlungen

Patientenservice:
Silber

  Praxis Boto Pracht

Herr Boto Pracht

Psychologischer Psychotherapeut
Elisabethenstraße 14
64283 Darmstadt-Mitte


Telefon: 0 61 51 / 13 64 33

 0 Empfehlungen

Patientenservice:
Bronze

  Praxis Beate Seger-Fritz

Frau Beate Seger-Fritz

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin
Steinbacher Hohl 4
60488 Frankfurt am Main


Telefon: 069 / 57 08 05


Patientenzufriedenheit:
Silber
Patientenservice:
Silber

  Praxis Dr. Gerhard Tuschy

Herr Dr. Gerhard Tuschy

Facharzt für Psychiatrie und Neurologie, FA für Psychosomatische Medizin u. Psychotherapie
Douglasstraße 32
14193 Berlin-Grunewald


Telefon: 030 / 8 26 26 80


Patientenzufriedenheit:
Gold
Patientenservice:
Silber

  Praxis Dr. Maria von Kiel

Frau Dr. Maria von Kiel, Fachärztin für Allgemeinmedizin in Essenheim

Frau Dr. Maria von Kiel

Fachärztin für Allgemeinmedizin
Kirschgartenstraße 30
55270 Essenheim


Telefon: 0 61 36 / 76 19 45

 0 Empfehlungen

Patientenservice:
Silber

Wenn Sie weitere Ansprechpartner in Ihrer Nähe suchen, geben Sie bitte die gewünschten Suchkriterien in das Formular oben ein.