Arzt finden: Photodynamische Therapie: Hauterkrankungen (2 Treffer) - Seite 1

    Suche verfeinern

Photodynamische Therapie: Hauterkrankungen

Die photodynamische Therapie (engl. photodynamic therapy) ist ein Verfahren zur Behandlung von Tumoren durch eine Kombination von Licht und im Tumor vorhandenem Sauerstoff. Diese Therapie wird unter anderem bei der Behandlung von Hauterkrankungen wie z. B. Hautkrebs oder Akne eingesetzt. Die photodynamische Therapie ist eine Behandlungsmethode, bei der ein lichtempfindliches Arzneimittel in den Blutkreislauf injiziert wird und das Arzneimittel dann mit Hilfe von speziellem Licht aktiviert wird, das auf bestimmte Bereiche gerichtet ist.

Ablauf einer photodynamischen Therapie bei Hauterkrankungen

Das Medikament wird auf die Haut aufgetragen oder in das Blut injiziert (abhängig von der Lokalisation der Krebszellen). Nach einigen Stunden durchläuft das Arzneimittel die Absorptionsstufe, d. h. Ansammlung in Geweben. Danach wird eine Lichtquelle mit einer bestimmten Wellenlänge auf den betroffenen Bereich gerichtet. Unter Lichteinwirkung wird der Sensibilisator angeregt und reagiert unter Beteiligung von Sauerstoff. Infolgedessen werden freie Radikale gebildet, die Krebszellen zerstören. Während des Eingriffs sterben auch kleine Blutgefäße ab, die Krebszellen mit Nährstoffen versorgen. Gesundes Gewebe wird jedoch nicht angegriffen und trägt keine Schäden davon.

Was passiert bei der Therapie auf Zellebene?

Die photodynamische Therapie basiert auf einer photochemischen Reaktion innerhalb der betroffenen Zellen. Während der Reaktion lagert sich das Medikament zunächst an die äußere Zellmembran an und dringt dann (nach einigen Stunden) in den intrazellulären Raum ein.

Das Ergebnis ist eine Konzentration des Stoffes in allen Organellen, insbesondere in den Mitochondrien, die für die Ernährung der Zellen verantwortlich sind. Der Aufprall des Lasers löst einen zerstörerischen Mechanismus mit der Bildung von freien Radikalen aus, die wiederum zur zellulären Nekrose (örtlicher Gewebstod) von Krebsstellen führen. Eine solche Reaktion ist nur bei Kontakt mit Licht möglich.

Welche Erkrankungen können mit einer photodynamischen Therapie behandelt werden?

Die photodynamische Behandlung wird bei folgenden Hautkrankheiten angewendet:

  • Melanom und andere Arten von Hautkrebs,
  • Krebs, der nicht mit Standardmethoden behandelt werden kann,
  • Metastasierung und Wiederauftreten von Krebszellen,
  • onkologische Tumoren, die an schwer zugänglichen Stellen lokalisiert sind,
  • Unmöglichkeit oder Verweigerung des Patienten eines chirurgischen Eingriffs zum Zwecke der Entfernung der betroffenen Bereiche.

Kontraindikationen für eine photodynamische Therapie

Es gibt eine Reihe von Kontraindikationen für die photodynamische Therapie. Dazu gehören:

Vorteile der photodynamischen Therapie

Die Hauptvorteile der photodynamischen Therapie sind:

  • gleichzeitige Behandlung und Prävention von Krebs,
  • selektive Effekte, so dass die Zerstörung nur bei Krebszellen auftritt,
  • Erhaltung der Integrität und Funktionalität des betroffenen Organs,
  • Behandlung von Krebs in schwer zugänglichen Bereichen des Körpers möglich,
  • geringe Wahrscheinlichkeit schwerwiegender Komplikationen,
  • Effizienz und schnelle Behandlung,
  • keine Narben nach der Behandlung;
  • keine Notwendigkeit, Betäubungsmittel zu verwenden.

 

 

Weiterlesen
Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie  (Facharzt)
Krebserkrankungen (Onkologie) 
Hautkrebs
Hautkrebs: Vorsorgeuntersuchung

 


  Avantgarde Lasermedizin

Herr Dr. Bernd Algermissen, Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten in Berlin-Charlottenburg

Herr Dr. Bernd Algermissen

Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten
Kurfürstendamm 37
10719 Berlin-Charlottenburg


Telefon: 030 / 88 92 36 90


med. Reputation:
Silber
Patientenzufriedenheit:
Gold
Patientenservice:
Silber

  Hautarztzentrum-Kiel

Herr Dr. Johannes A. Müller-Steinmann, Facharzt für Dermatologie - Naturheilverfahren in Kiel-Altstadt

Herr Dr. Johannes A. Müller-Steinmann

Facharzt für Dermatologie - Naturheilverfahren
Alter Markt 1 - 2
24103 Kiel-Altstadt


Telefon: 04 31 / 38 01 81 - 0


med. Reputation:
Silber
Patientenzufriedenheit:
Gold
Patientenservice:
Silber

Wenn Sie weitere Ansprechpartner in Ihrer Nähe suchen, geben Sie bitte die gewünschten Suchkriterien in das Formular oben ein.

Weitere Informationen