Mic fill Funnel fill Trophy fill Website E-Mail Map Geo alt fill Telephone fill printer-fill

Arzt finden: Narkose / Dämmerschlaf (bei Zahnbehandlung) (11 Treffer) - Seite 1

 Praxis Dipl.-Stom. Donath-Hintz

Frau Ute Donath
Zahnärztin
Merseburger Straße 10

    06688 Weißenfels an der Saale-Großkorbetha

03 44 46 / 2 06 98

Zur Detailseite
Patientenservice:

 Praxis Prof. Dr. Peter Hahner M. Sc.

Herr Prof. Dr. Peter Hahner
Zahnarzt - M.Sc. Parodontologie - Implantologie
Clever Straße 32 b

    50668 Köln

02 21 / 76 66 46

Zur Detailseite
med. Reputation:

Patientenzufriedenheit:

Patientenservice:

 Die Zahnärzte / Kidsdocs

Wrangelstraße 11 - 12

    12165 Berlin-Steglitz

030 / 7 93 02 60 30

Zur Detailseite
med. Reputation:

Patientenservice:

 Dr. Becker Dr. Holtorf & Partner

Kurhausstraße 65

    23795 Bad Segeberg

0 45 51 / 85 36

Zur Detailseite
Patientenzufriedenheit:

Patientenservice:

 Gemeinschaftspraxis Dr. Axel Kracke

Cunostraße 46 a

    58093 Hagen-Emst

0 23 31 / 9 56 60

Zur Detailseite
Patientenservice:

 Praxis Arthur Kuper

Waltroper Straße 14

    44536 Lünen-Brambauer

02 31 / 99 36 66 31

Zur Detailseite
Patientenzufriedenheit:

Patientenservice:

 Zahnarztpraxis am Rebstock

Am Rebstock 14

    68309 Mannheim

06 21 / 73 41 63

Zur Detailseite
Patientenservice:

 Zahnärzte am Markt - Gemeinschaftspraxis für Zahnheilkunde

Herr Dr. Josef Mählmann
Fachzahnarzt für Oralchirurgie
Am Markt 8

    49661 Cloppenburg

0 44 71 / 44 33

Zur Detailseite
Patientenzufriedenheit:

Patientenservice:

 Praxis Diana Petke

Frau Diana Petke
Fachzahnärztin für Oralchirurgie
Heinrich-Rau-Straße 14 a

    16816 Neuruppin

0 33 91 / 3 50 46 00

Zur Detailseite
Patientenzufriedenheit:

Patientenservice:

 Praxis Dr. Ingo Röller M. Sc. Implantologie, M. Sc. O

Herr Dr. Ingo Röller
Zahnarzt - M. Sc. Implantologie, M. Sc. Orale Implantologie und Parodontologie
Werderstraße 3

    44143 Dortmund

02 31 / 59 33 99

Zur Detailseite
med. Reputation:

Patientenzufriedenheit:

Patientenservice:

 MVZ Thiemer Heermann

Herr Dr. Jörn Thiemer
Zahnarzt - M. Sc., M. Sc., MSD Implantologie und Oralchirurgie
Günnigfelder Straße 25

    44866 Bochum

0 23 27 / 2 39 73

Zur Detailseite
med. Reputation:

Patientenzufriedenheit:

Patientenservice:


Narkose / Dämmerschlaf (bei Zahnbehandlung)

Was ist Dämmerschlaf?

Der Dämmerschlaf ist eine Zwischenstufe zwischen örtlicher Betäubung und Vollnarkose. Diese Narkose ist in der Zahnheilkunde die Möglichkeit der geringsten Unterdrückung des Bewusstseins während einer Behandlung.

Welche Arten des Dämmerschlafs unterscheidet man?

Tiefer Dämmerschlaf versetzt den Patienten in einen bewusstlosen Zustand. Er wird für Operationen verschrieben und unter Aufsicht von Anästhesisten durchgeführt:

  • intravenös – mithilfe einer Injektion werden dem Patienten Medikamente injiziert, die das Nervensystem beruhigen;
  • oral – Medikamente werden in Pillenform eingenommen;
  • durch Inhalation – eine Mischung aus Sauerstoff und Stickstoff wird durch die Maske geleitet.

Oberflächlicher Dämmerschlaf: Die Reaktion auf Reize ist abgestumpft, aber der Patient bleibt bei Bewusstsein.

In welchen Fällen setzt man Dämmerschlaf ein?

Der Dämmerschlaf ist empfohlen:

  • vor der Behandlung, die länger als eine Stunde dauert;
  • bei komplexen zahnärztlichen Eingriffen – mehr als drei Zähne entfernen, Weisheitszähne, mehrere Implantate einsetzen, Operationen;
  • wenn der Patient einen erhöhten Erbrechenreflex hat;
  • zur Behandlung von Kindern unter 14 Jahren.

Was passiert während des Dämmerschlafs?

Eine spezielle Vorbereitung ist nicht erforderlich. Während dieses Eingriffs ist der Patient entspannt, schläft, das Schmerzzentrum und die Angstzentren sind deaktiviert. Die moderne Narkose erfolgt mit Schlaftabletten, Vollnarkosemitteln sowie Medikamenten in Mindestdosen, die individuell berechnet werden. Meistens befindet sich der Patient während der Narkose in einem Tiefschlafzustand. Der Patient atmet – das Atemzentrum schaltet sich nicht ab, wie bei der Vollnarkose.

Nach dem Eingriff der „leichten“ Anästhesie fühlt sich der Patient gesund und kann das Krankenhaus selbständig verlassen. Jedoch ist es besser, an diesem Tag auf das Fahren zu verzichten. Nach der Narkose treten keine unangenehmen Empfindungen oder Unwohlsein auf. Vereinzelt kann es zu verschwommenen Erinnerungen kommen.

In welchen Fällen ist diese Narkose kontraindiziert?

Es gibt bestimmte Gegenanzeigen für den Dämmerschlaf:

  • Kinder unter drei Jahren, da es nicht möglich ist, Kontakt herzustellen und nach den Empfindungen zu fragen;
  • Kinder mit HNO-Erkrankungen – Beruhigungsmittel wirken nicht, sie können die Atmung stören;
  • Schwangerschaft – die Wirkung von Medikamenten kann den Fötus beeinflussen;
  • Patienten mit Epilepsie;
  • Allergie gegen Stickstoff und andere Arzneimittel;
  • nach traumatischen Hirnverletzungen erhöhen Beruhigungsmittel den Hirndruck, was gesunden Menschen nicht schadet, aber den Zustand nach Verletzungen verschlechtern kann.

 

Finden Sie den passenden Arzt für Ihre Fragen rund um

Anästhesiologie
Zahnmedizin

 

Wenn Sie weitere Ansprechpartner in Ihrer Nähe suchen, geben Sie bitte die gewünschten Suchkriterien in das Formular oben ein.