Weitere medizinische Einrichtungen

Als „weitere medizinische Einrichtungen“ werden hier alle Institutionen zur gesundheitlichen Versorgung bezeichnet, die nicht in die Kategorien „Klinik“, „Arztpraxis“ oder „Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)“ fallen.

Einen besonderen Stellenwert haben Universitätskliniken in Deutschland. Diese medizinischen Einrichtungen nehmen nicht nur Patienten auf, sondern entwickeln auch neue Behandlungsmethoden. Einige Universitätskliniken sind so groß, dass sie ganze medizinische Standorte bilden. Auf dem Gelände dieser Kliniken gibt es sogar Straßen mit Postämtern, Restaurants, Friseuren und Geschäften.