Vorgeburtlicher Ultraschall (transkutan)

Was ist ein vorgeburtlicher Ultraschall? Ein vorgeburtlicher Ultraschall dient dazu, den Allgemeinzustand des ungeborenen Kindes und der Mutter zu beurteilen und mögliche erbliche und angeborene Anomalien in verschiedenen Stadien der Schwangerschaft zu diagnostizieren. Eine Ultraschall-Untersuchung ist eine bildgebende Untersuchungsmethode der inneren Organe ohne Anwendung von Strahlung. Der vorgeburtliche Ultraschall ist eine nicht-invasive und absolut sichere […]

Weiterlesen

Ultraschall: Transrektaler Ultraschall (TRUS)

Was ist ein transrektaler Ultraschall? Transrektaler Ultraschall als ein Teilgebiet der Ultraschalldiagnostik ist ein bildgebendes Verfahren ohne radioaktive Strahlung, das zur Erkennung von Veränderungen der inneren Organe eingesetzt wird. Durch ein Einführen einer Ultraschallsonde (auch „Ultraschallkopf“ genannt) in den Darmausgang kann z. B. die Prostata (männliche Geschlechtsdrüse) in ihrer Größe begutachtet und auf Veränderungen untersucht werden. […]

Weiterlesen

Ultraschall: Schilddrüse

Was ist ein Ultraschall der Schilddrüse? Durch einen Ultraschall der Schilddrüse kann der Arzt die Größe der Schilddrüse bestimmen sowie eventuelle Gewebeveränderungen, wie Knoten, erkennen. Darüber hinaus wird dieses bildgebende Verfahren eingesetzt, um eine Über- oder Unterproduktion der Schilddrüsenhormone zu kontrollieren. Wann wird ein Ultraschall der Schilddrüse durchgeführt? Zu den Situationen, Anzeichen und Symptomen, in […]

Weiterlesen

Ultraschall: Unterleib

Was ist ein Ultraschall des Unterleibs? Ein Ultraschall des Unterleibs bietet die Möglichkeit, die Position der Bauchorgane zu sehen und ihre Größe zu bestimmen. Dieses Verfahren ermöglicht eine umfassende Untersuchung der folgenden inneren Organe: Leber, Nieren, Milz, Bauchspeicheldrüse, Gallenblase und ihre Gefäße. Welche Erkrankungen erkennt der Arzt? Dank dieser Untersuchung des Unterleibs kann der Arzt […]

Weiterlesen

Ultraschall: Stütz- und Bewegungsorgane

Was ist ein Ultraschall der Stütz- und Bewegungsorgane? Um Stütz- und Bewegungsorgane, wie Muskeln, Sehnen und Bänder, darstellen zu können, greifen Ärzte auf eine Ultraschalluntersuchung zurück. Dieses bildgebende Verfahren erkennt Anomalien ohne den Einsatz radioaktiver Strahlung. Was wird genau untersucht? Die Ultraschalluntersuchung von Muskeln und Sehnen erlaubt es heute, den Zustand der Strukturen von Kollagenfasern […]

Weiterlesen

Ultraschall: Brustkorbdiagnostik

Was ist eine Brustkorbdiagnostik? Der Arzt kann mit einer Ultraschall Brustdiagnostik beispielsweise Herzerkrankungen diagnostizieren. Ultraschall ist ein bildgebendes Verfahren ohne radioaktive Strahlung zur Erkennung von Veränderungen der inneren Organe. Diese Technik ist mit keinerlei Komplikationen verbunden und hat keine Nebenwirkungen. Daher wird der Ultraschall auch als Diagnosemethode für Kinder und schwangere Frauen verwendet. Welche Herzerkrankungen […]

Weiterlesen

Strahlendiagnostik

Was ist Strahlendiagnostik? Strahlendiagnostik ist die Anwendung radioaktiver Strahlung zur Erkennung von Veränderungen des Körperinneren. Sie ist eine wichtige diagnostische Richtung in der Medizin, die es ermöglicht, verschiedene Krankheiten in den frühesten Entwicklungsstadien ohne chirurgische Eingriffe zu erkennen. Die Methoden der Strahlendiagnostik basieren auf dem Prinzip der klaren Visualisierung der inneren Organe. So kann die […]

Weiterlesen

Doppler-Sonographie der extremitätenversorgenden Gefäße

Was ist die Doppler-Sonographie der extremitätenversorgenden Gefäße? Die Doppler-Sonographie der extremitätenversorgenden Gefäße ist eine Ultraschalldiagnose (Sonographie), die es ermöglicht, den Blutfluss in den Gefäßen in Echtzeit in akustischer, grafischer und quantitativer Form darzustellen und die Parameter des Zustands der Gefäße zu bewerten. Mithilfe dieser Untersuchung kann der Arzt den Zustand des venösen Blutflusses bewerten. Die […]

Weiterlesen

Ultraschall: transkavitärer Ultraschall

Was ist ein vorgeburtlicher transkavitärer Ultraschall? Bereits ab der dritten Schwangerschaftswoche erlaubt ein vorgeburtlicher transkavitärer Ultraschall (Sonographie), den Herzschlag des Fötus zu bestimmen. Die Untersuchung lässt sich bis zur 14. Woche durchführen. Sie ist sehr wichtig, um festzustellen, ob sich das Kind richtig entwickelt. Ein transkavitärer Ultraschall hilft, genetisch bedingte Krankheiten und Anomalien bei der […]

Weiterlesen

Ultraschall: Gehirn-Untersuchung durch die Fontanelle

Was ist eine Gehirn-Untersuchung durch die Fontanelle? Die Gehirn-Untersuchung durch die Fontanelle ist eine moderne und sichere Methode zur Untersuchung von Kindern, mit der sich die Struktur des Gehirns, seine Funktionsweise, die Größe einzelner Teile sowie angeborene Entwicklungsstörungen untersuchen lassen. Bei einem Kind ist der Schädel erst ab dem zweiten Lebensjahr komplett verschlossen. Somit kann […]

Weiterlesen