Knochenmarktransplantation

Was ist Knochenmark und eine Knochenmarktransplantation? Knochenmark ist ein spezifisches Gewebe, das den freien Raum in den Knochen ausfüllt und aufgrund des Vorhandenseins von hämatopoetischen Stammzellen mit besonderen Eigenschaften eine wichtige Rolle im hämatopoetischen System (blutbildendes System) spielt. Aus Stammzellen werden Leukozyten, Blutplättchen und rote Blutkörperchen gebildet. Das Verfahren der Knochenmarktransplantation umfasst die intravenöse Verabreichung […]

Weiterlesen

Lungentransplantation

Was ist eine Lungentransplantation? Die Lungentransplantation ist eine chirurgische Operation, die darin besteht, eine betroffene Lunge bei einer Person vollständig oder teilweise durch die gesunde Lunge einer anderen Person zu ersetzen. Die Lungentransplantation ist derzeit die einzige radikale Behandlung für einige chronische Lungenerkrankungen. Trotz der Komplexität der Operation und der Notwendigkeit einer kontinuierlichen Anwendung von […]

Weiterlesen

Lebertransplantation

Was ist eine Lebertransplantation? Die Lebertransplantation ist die einzige Behandlung von irreversiblen, fortschreitenden Leberschäden, wenn andere alternative Behandlungen nicht möglich sind. Es gibt folgende Arten der Lebertransplantation: Transplantation von Teilen der Leber (jeder der Lappen des Spenderorgans wird an verschiedene Empfänger transplantiert); Lebertransplantation von einem lebenden verwandten Spender, wenn der Blutsverwandte des Patienten ihm einen […]

Weiterlesen

Herz-Transplantation: Rehabilitation / Nachsorge

Was ist Rehabilitation nach einer Herz-Transplantation? Eine Herz-Transplantation ist kein einfacher Vorgang und es ist sehr wichtig, das Herz nach der Operation in einem funktionsfähigen Zustand zu halten. Jede Rehabilitation nach einer Herz-Transplantation ist individuell und hängt von verschiedenen Faktoren ab: wie schwierig der Zustand des Patienten war, wie alt er war und vieles mehr. […]

Weiterlesen

Aortenaneurysma

Was ist ein Aortenaneurysma? Ein Aortenaneurysma ist die sackförmige Erweiterung des Querschnitts der Körperhauptschlagader (Aorta), die vor dem Hintergrund der Schwäche ihrer Wand auftritt. Reißt es, können die lebensgefährlichen inneren Blutungen verursachen. Die Risikogruppe für die Entwicklung eines Aortenaneurysmas umfasst ältere Patienten, Personen mit arterieller Hypertonie (Bluthochdruck), Raucher und Patienten mit chronischem Alkoholismus. Wie äußert […]

Weiterlesen

Stammzellen-Transplantation

Was ist eine Stammzellen-Transplantation? Stammzellen-Transplantation ist die Übertragung von Zellen des blutbildenden Systems eines gesunden Spenders auf einen (meist an Blutkrebs (Leukämie)) erkrankten Empfänger. Die Transplantation kann auch durch eigenes Material des Spenders erfolgen, das ihm z. B. vor einem schädigenden Eingriff (Chemotherapie) entnommen wurde. Nach diesem Eingriff leben viele Patienten mit Blutkrebs länger oder […]

Weiterlesen

Herz-Transplantation

Was ist eine Herz-Transplantation? Eine Herz-Transplantation ist das operative Einpflanzen eines Ersatzherzens. Für diesen chirurgischen Eingriff ist eine vollständige Verträglichkeit der Gewebe des Patienten und des Spenderorgans erforderlich. Sie ist angezeigt bei schweren Herzerkrankungen, bei denen andere Operationen unmöglich oder extrem riskant sind und die Lebenserwartung ohne Herz-Transplantation gering ist. Wann ist eine Transplantation des […]

Weiterlesen

Bluttransfusion

Was ist eine Bluttransfusion? Eine Bluttransfusion ist die Übertragung von Blut oder Blutbestandteilen durch eine vom Arzt in ein Blutgefäß des Armes gelegte Nadel. Der Patient verbringt mehrere Stunden in der medizinischen Einrichtung. Hier beobachten ihn Mediziner auf eventuell mögliche Unverträglichkeitsreaktionen und behandeln ihn ggf. sofort. Eine Person, die eine Bluttransfusion erhält, wird Empfänger genannt. […]

Weiterlesen