Psychotherapie: Langzeittherapie

Was ist eine Langzeittherapie? Die Langzeittherapie ist eine Psychotherapie über einen längeren Zeitraum (bis zu 100 Sitzungen). Sie wird als regelmäßige Arbeit mit einem Psychotherapeuten ab 50 Sitzungen angesehen, die mindestens ein Jahr lang wöchentlich durchgeführt wird. Bei dieser Art der therapeutischen Interaktion treten die tiefen Veränderungen in der Persönlichkeit einer Person auf. Sie beginnt […]

Mehr lesen

Prüfungsangst

Prüfungsangst Was ist Prüfungsangst? Prüfungsangst ist eine stark beeinträchtigende Angst vor Prüfungssituationen, die sich beispielsweise in Schweißausbrüchen und extremen Denkblockaden äußert. Wie manifestiert sich die Prüfungsangst? Emotionale Symptome äußern sich in depressiver Verstimmung, Reizbarkeit, Gedächtnisstörungen, Tränenfluss und impulsivem Verhalten. Eine Person kann die Manifestation von Emotionen nicht kontrollieren, die Symptome verschlechtern sich bei Fehlen einer […]

Mehr lesen

Hypochondrie

Was ist Hypochondrie? Hypochondrie ist eine psychische Krankheit, bei der eine Person ständig Angst hat, an einer schwerwiegenden fortschreitenden Krankheit zu leiden. Bei dieser Störung handelt es sich um eine übertriebene Sorge um die Gesundheit und den Glauben an das Vorhandensein einer bestimmten Krankheit, trotz der Ergebnisse von Tests, die dies ausschließen. Es kann eine […]

Mehr lesen

Belastungsreaktionen

Was sind Belastungsreaktionen? Belastungsreaktionen umfassen physische oder psychische Reaktionen auf eine Stresssituation. Belastungsreaktionen treten unmittelbar während oder unmittelbar nach einer Stresssituation auf, können sich jedoch auch verzögern (bis zu vier Wochen). Dieser Zustand ist eine normale Reaktion auf ein ungewöhnlich schweres Stressereignis, wie den Tod eines geliebten Menschen, körperliche Misshandlung oder Naturkatastrophen. Wie äußern sich […]

Mehr lesen

Selbsthilfegruppen

Was ist eine Selbsthilfegruppe? Eine Selbsthilfegruppe ist eine Gruppe von Menschen, die durch ein gemeinsames Lebensproblem oder eine gemeinsame Lebenssituation verbunden sind. Dies kann eine chronische Krankheit oder Sucht sein, die Gruppenmitglieder loswerden möchten. Mitunter handelt es sich auch um eine persönliche Tragödie, deren psychologische Folgen sie überwinden möchten oder soziale Ablehnung und die Notwendigkeit, […]

Mehr lesen

Psychotherapie: Verhaltenstherapie bei Kindern und Jugendlichen

Was ist die Verhaltenstherapie bei Kindern und Jugendlichen? Die Verhaltenstherapie bei Kindern und Jugendlichen ist eine Methode, deren Ziel es ist, unangenehme Erfahrungen und unerwünschtes Verhalten durch Modifikation des Denkens zu reduzieren. Ursprünglich wurde die Verhaltenstherapie zur Behandlung von Depressionen entwickelt und dann zur Behandlung von Angststörungen, Panikattacken und Zwangsstörungen bei Erwachsenen eingesetzt. In den […]

Mehr lesen

Psychotherapie

Was ist eine Psychotherapie? Die Psychotherapie ist ein Zweig der Medizin und der klinischen Psychologie, der sich auf die professionelle psychologische Betreuung von Menschen mit psychischen Schwierigkeiten bezieht. Sie hilft bei der Lösung von Problemen, indem sie beispielsweise die Einstellung gegenüber dem sozialen Umfeld und der eigenen Persönlichkeit ändert, familiäre Probleme löst und so die […]

Mehr lesen

Analytische Psychotherapie für Kinder und Jugendliche

Was ist die analytische Psychotherapie? Die analytische Psychotherapie für Kinder und Jugendliche ist eine Therapie, die auf psychoanalytischen Prinzipien beruht. Sie umfasst jedoch andere als die in der Psychoanalyse angewandten Techniken. Sie unterscheidet sich von der Psychoanalyse in Organisation, Technik, Prozess und Zielen. Der Patient liegt nicht auf der Couch und die Sitzungen sind seltener. […]

Mehr lesen

Psychotherapeutische Beratung

Was ist die psychotherapeutische Beratung? Psychotherapeutische Beratung ist die professionelle Unterstützung des Patienten bei der Lösung seiner Problemsituation. Die psychotherapeutische Beratung richtet sich an psychisch gesunde Menschen, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden oder ihre Lebensqualität verbessern wollen. Ein Psychologe hilft einem Menschen, seine inneren Ressourcen zu finden und die zuvor verdrängten Erfahrungen und Verhaltensstereotypen […]

Mehr lesen

Hypnose-Therapie

Was ist die Hypnose-Therapie? Hypnose-Therapie ist die Wirkung von inneren psychischen Reizen auf eine Person im hypnotischen Zustand. Die Methode ist rein therapeutisch und basiert auf solchen Eigenschaften der menschlichen Psyche wie ihrer gesteigerten Reaktionsfähigkeit und Anfälligkeit in diesem Zustand. Die Hypnose-Therapie ist daher nur eine Hypnosebehandlung oder nur eine der Methoden in der Psychotherapie. […]

Mehr lesen