Mann, Hand, Gesicht

Psychische Erkrankungen

Was sind psychische Erkrankungen? Psychische Erkrankungen sind verschiedene Störungen der geistigen Aktivität und Persönlichkeitsveränderungen aufgrund von Gehirnpathologie, die häufig zu sozialen und beruflichen Anpassungsstörungen von Patienten führen. Das Krankheitsbild jeder psychischen Störung hängt von ihrer Art ab. Meistens sind die Hauptsymptome solcher Störungen Denkstörungen, emotionale Labilität und Verhaltensstörungen. Was sind die Ursachen von psychischen Erkrankungen? […]

Read More

Angst, Beine

Phobie

Was ist eine Phobie? Als Neurose klassifiziert, ist eine Phobie (vom griechischen „phobos“, Angst) eine Angst, die durch einen Gegenstand oder eine Situation ausgelöst wird, die an sich objektiv nicht gefährlich ist, wobei die Angst in Abwesenheit des Gegenstandes oder der Situation verschwindet. Der Patient erkennt die Absurdität der Angst, kann sie aber nicht kontrollieren. […]

Read More

Dysmorphophobie

Was ist Dysmorphophobie? Dysmorphophobie oder Körperdysmorphie ist eine häufige, aber wenig untersuchte klinische Störung. Betroffene sind dazu veranlasst, einen körperlichen Defekt zu fühlen und zu glauben, dass sie einen ernsten körperlichen Defekt haben oder ihn sich sogar vorstellen. Ärzte wissen nicht genau, wie viele Menschen an dieser Art von Störung leiden, da sie den Betroffenen […]

Read More

Neurodermitis und Psyche

Wie hängen Neurodermitis und Psyche zusammen? Körper und Seele arbeiten eng zusammen. Deshalb sollte man auch nach seelischen Ursachen suchen, auch wenn „nur“ die Haut juckt. Denn Neurodermitis und Psyche hängen nicht selten miteinander zusammen. Neurodermitker werden nicht rot, wenn sie sich schämen, sondern blass. Ihre Haut reagiert nämlich anders als bei Gesunden. Die Haut […]

Read More

Lachen

Lachen ist die beste Medizin Neben einer Lichttherapie oder naturheilkundlicher Mittel (z. B. Johanniskraut) gibt es noch weitere Methoden, um Stimmungstiefs, wie beispielsweise bei einer Wintermelancholie, zu vertreiben. Eine nicht zu unterschätzende ist weder zeitaufwendig, anstrengend noch kostspielig: das Lachen. Schon der Volksmund weiß, dass Lachen die beste Medizin ist. Es regt nachgewiesenermaßen den Blutkreislauf, […]

Read More

Hände, Kerze, Licht

Winter: Therapie durch Licht

Wieso Licht im Winter? Da die Wintermelancholie durch einen Mangel an Licht ausgelöst wird, liegt der Schlüssel zur Linderung nahe: Tanken Sie so viel Licht wie möglich. Die herkömmliche Glühbirne zu Hause reicht dafür allerdings nicht aus. Um die Symptome der Winterdepression wirksam zu lindern, ist sehr helles Licht notwendig, das eine Intensität von mindestens […]

Read More

Wintermelancholie

Wieso neigt man im Winter zur Melancholie? Im Winter sinkt oft nicht nur die Temperatur, sondern auch die Stimmung auf den Gefrierpunkt. Wenn es draußen nass, kalt und ungemütlich ist, der Himmel grau verhangen ist und die Wolkendecke bis auf den Asphalt zu reichen scheint, wird auch die eigene Stimmung immer trüber. Man ist lustlos, […]

Read More

Reizdarm: Persönlichkeit

Bestimmte Typen von Menschen erkranken öfter am Reizdarm-Syndrom Haben Sie sich jemals gefragt, ob es eine Verbindung zwischen Ihrem gereizten Darm und Ihrer Persönlichkeit gibt? Es hat lange gebraucht, bis Allgemeinmediziner festgestellt haben, dass bestimmte Krankheiten oft bei Menschen mit bestimmten Typen von Persönlichkeit gefunden wurden. Sie haben vielleicht mit anderen Menschen mit diesen Beschwerden […]

Read More

Suizid

Was versteht man unter Suizid? Unter Suizid versteht man in den meisten Fällen die unabhängige, freiwillige und absichtliche Ausführung von Handlungen durch eine Person, die darauf abzielen, ihr eigenes Leben zu beenden. Menschen, die Suizid begehen, leiden normalerweise unter starken psychischen Schmerzen und stehen unter Stress. Sie fühlen sich auch nicht in der Lage, ihre […]

Read More

Wahrnehmungsstörungen

Was sind Wahrnehmungsstörungen? Wahrnehmungsstörungen manifestieren sich in der Schwierigkeit des Erkennens, in der Täuschung von Gefühlen sowie in Verstößen gegen die Verallgemeinerung bei der Umstrukturierung der Wahrnehmungstätigkeit. Wahrnehmung ist ein mentaler Prozess, bei dem Objekte im Allgemeinen reflektiert werden und ein ganzheitliches Bild entsteht. Wann treten Wahrnehmungsstörungen auf? Unter den Wahrnehmungsstörungen sind Sehstörungen (optische Täuschung) […]

Read More