Hypochondrie

Was ist Hypochondrie? Hypochondrie ist eine psychische Krankheit, bei der eine Person ständig Angst hat, an einer schwerwiegenden fortschreitenden Krankheit zu leiden. Bei dieser Störung handelt es sich um eine übertriebene Sorge um die Gesundheit und den Glauben an das Vorhandensein einer bestimmten Krankheit, trotz der Ergebnisse von Tests, die dies ausschließen. Es kann eine […]

Weiterlesen

Tic-Störungen

Was sind Tic-Störungen? Tic-Störungen sind neurologische Störungen, die sich in ständigen unwillkürlichen stereotypen Bewegungen einzelner Muskeln des Körpers oder Muskelgruppen manifestieren. Provokative Ursachen sind Stresssituationen, starke emotionale Umwälzungen und organische Läsionen des Nervensystems. Tic-Störungen können aufgrund eines schweren Traumas auftreten, insbesondere im vorderen Bereich des Schädels. Ein Schlaganfall in der Vergangenheit ist auch eine der […]

Weiterlesen