Kinderlähmung (Polio)

Was ist Kinderlähmung? Kinderlähmung (Polio) ist eine akute, ansteckende Erkrankung des Nervensystems, die durch ein Polyvirus verursacht wird. Nach dem Eintritt in den Körper vermehrt sich das Virus im Hals und Darm, gelangt dann in den Blutkreislauf und erreicht die Nervenzellen. Unter dem Einfluss des Virus werden Nervenzellen zerstört und sterben ab, was zu den […]

Weiterlesen

Wachstumsstörungen

Was sind Wachstumsstörungen? Wachstumsstörungen sind verschiedene Pathologien, die in der Abweichung der Indikatoren für die körperliche Entwicklung von den Altersnormen ausgedrückt sind. Es kann ein beschleunigtes Wachstum oder umgekehrt eine Verzögerung sein. Alle Abweichungen gehen mit pathologischen Veränderungen in anderen Organen und Systemen des Körpers einher. Patienten mit Wachstumsstörungen sind gekennzeichnet durch: Übergewicht, verzögerte Zahnentwicklung, […]

Weiterlesen

Phenylketonurie

Was ist Phenylketonurie? Die Phenylketonurie ist eine Erbkrankheit, bei der für den Stoffwechsel der Aminosäure Phenylalanin kein Enzym vorhanden ist, was zu einem gefährlichen Anstieg des Phenylalaninspiegels im Blut führt. Normalerweise wird Phenylalanin in eine andere Aminosäure – Tyrosin – umgewandelt und aus dem Körper entfernt. In Abwesenheit eines Enzyms reichert sich das Phenylalanin im […]

Weiterlesen

Tourette-Syndrom

Was ist ein Tourette-Syndrom? Das Tourette-Syndrom ist eine angeborene Pathologie, bei der eine Störung des Zentralnervensystems festgestellt wird. Der Patient hat zahlreiche motorische Tics und es gibt auch mindestens einen akustischen Tic. Die Krankheit ist häufiger bei Jungen diagnostiziert. Die genauen Ursachen der Krankheit sind unbekannt, aber der Ausbruch der Krankheit kann mit genetischen Störungen […]

Weiterlesen

Genitalfehlbildung

Was ist eine Genitalfehlbildung? Genitalfehlbildung ist eine angeborene Anomalie der Verletzung von Form, Größe, Ort sowie Umfang der inneren und äußeren Geschlechtsorgane. In einigen Fällen erhalten Patienten eine Hormontherapie oder eine chirurgische Behandlung dieser Pathologie. Formen einer Genitalfehlbildung bei Frauen Eine Störung in der Entwicklung der Klitoris kann sich durch ihre Abwesenheit sowie durch eine […]

Weiterlesen

Epispadie

Was ist Epispadie? Epispadie ist eine seltene komplexe Fehlbildung des Urogenitalsystems. Ihr Hauptkennzeichen ist die Aufspaltung der Vorderwand der Harnröhre und der Blase. Epispadie tritt bei Jungen und Mädchen auf und äußert sich neben einem anatomischen Defekt in einer Beeinträchtigung des Urinierens (Harninkontinenz), der sexuellen Funktion (Schwierigkeiten beim Geschlechtsverkehr) und in Harnwegsinfektionen. Epispadien sind eine […]

Weiterlesen

Diastrophe Dysplasie

Was ist eine diastrophe Dysplasie? Die diastrophe Dysplasie ist eine Form der Skelettdysplasie. Sie ist durch eine Störung der Bildung bestimmter Arten von Knorpelgewebe und der damit verbundenen fehlerhaften Bildung von Knochen gekennzeichnet. Die Ursache der Krankheit sind Genmutationen. Wie äußert sich die Skelettdysplasie? Säuglinge mit dieser Form der Skelettdysplasie sind normalerweise von geringerer Größe […]

Weiterlesen

Demenz bei Kindern

Welche Demenzsymptome treten bei Kindern auf? Die Symptome einer Demenz bei Kindern sind sehr unterschiedlich. Die Hauptmerkmale sind Gedächtnisstörungen, räumliche und zeitliche Desorientierung, beeinträchtigte Schreib- und Sprachfähigkeiten sowie mangelnde einfache Selbstpflegefähigkeiten. Wie verläuft die Demenzentwicklung bei Kindern? Demenzsymptome bei Kindern treten ziemlich früh auf. Ein Kind hört in jungen Jahren auf zu sprechen, seine motorische […]

Weiterlesen

Chromosomenstörungen

Was sind Chromosomenstörungen? Chromosomenstörungen (auch: Chromosomenschädigungen) sind eine große Gruppe angeborener Erbkrankheiten. Anomalien in der Anzahl oder Struktur der Chromosomen, d. h. Mutationen, verursachen diese Erkrankungen. Viele Chromosomenanomalien wie Verdoppelung oder Verdreifachung sind mit dem Leben nicht vereinbar. Meistens sterben Feten im Mutterleib oder geborene Babys leben nur wenige Tage. Eine Störung in der Chromosomenstruktur […]

Weiterlesen

Brandverletzungen bei Kindern

Wie treten Brandverletzungen bei Kindern auf? In den meisten Fällen ist die Entwicklung von Brandverletzungen bei Kindern mit Hautkontakt mit kochendem Wasser, Dampf, offenem Feuer und heißen Metallgegenständen verbunden. Am häufigsten verletzen sich kleine Kinder, wenn heiße Flüssigkeit auf ihre Haut gelangt. Thermische Brandverletzungen werden häufig durch Hautveränderungen verursacht. Es können jedoch auch Brandverletzungen der […]

Weiterlesen