Lepra (Morbus Hansen)

Was ist Lepra? Lepra (oder Morbus Hansen) ist eine chronische Infektionskrankheit, die durch Bakterien des Stamms Mycobacterium leprae oder dem Hansen-Bazillus verursacht ist. Wo sind besonders viele Fälle von Lepra bekannt? Die Krankheit ist in tropischen oder subtropischen Regionen verbreitet, vor allem in Asien (über zwei Millionen Fälle, davon die Hälfte in Indien). An zweiter […]

Weiterlesen

Entzündung

Was ist eine Entzündung? Eine Entzündung ist ein Komplex von lokalen Prozessen, mit denen der Körper auf die Wirkung vieler gewebeschädigender Stoffe reagiert. Die Entzündung betrifft alle Bestandteile der Gewebe, spezifische Elemente, das stützende Bindegewebe, Gefäße, Nerven und verläuft je nach Gewebe und Art des Erregers und dem Allgemeinzustand des Organismus auf unterschiedliche Weise. Das […]

Weiterlesen

Listeriose

Was ist eine Listeriose? Listeriose ist eine Infektionskrankheit, die das Bakterium Listeria monocytogenes verursacht. Es ist überall weit verbreitet, insbesondere in städtischen Gebieten, wo es vor allem durch kontaminierte Lebensmittel ansteckend ist. Wie bekommt man Listeriose? Tatsächlich ist die Infektionsquelle in den meisten Fällen nicht bekannt, aber Epidemien durch nicht erhitze Lebensmittel (Rohkohlsalat, Milch, Rohmilch-Käse) […]

Weiterlesen

Neurosyphilis

Was ist Neurosyphilis? Neurosyphilis (oder Neurolues) ist die Menge der neurologischen Manifestationen der Syphilis. Typisch für die tertiäre Periode sind alle Formen der Neurosyphilis, die von einer Meningovaskulitis herrühren, die klinisch in der sekundären Periode in subakuter Form auftreten oder bis zum Auftreten von mehr oder weniger späten Manifestationen latent bleiben kann. Welche Formen der […]

Weiterlesen

Mundschleimhauterkrankungen

Was sind Mundschleimhauterkrankungen? Mundschleimhauterkrankungen umfassen die häufigsten Erkrankungen, die aufgrund von Verletzungen sowie Entzündungen der Mundschleimhaut auftreten, zum Beispiel: Stomatitis, Gingivitis, Leukoplakie und andere. Welche häufigsten Mundschleimhauterkrankungen gibt es? Stomatitis ist eine Gruppe von Krankheiten, die durch eine Entzündung der Mundschleimhaut mit Ödemen gekennzeichnet sind, eine Zunahme der Schleimmenge in der Mundhöhle. Oft entwickelt sich […]

Weiterlesen

Antibiotika

Was sind Antibiotika? Antibiotika (Einzahl: Antibiotikum) sind Medikamente, die in der Lage sind, die Vermehrung von Mikroorganismen – Bakterien – zu blockieren (bakteriostatische Mittel). Sie könnnen Bakterien auch vollständig eliminieren (bakterizide Mittel). Diese Medikamente zeichnen sich durch ein breites Wirkungsspektrum aus. Mit nur einem einzigen Medikament lassen sich so viele Infektionskrankheiten bakteriellen Ursprungs behandeln. Antibiotische […]

Weiterlesen

Kinderlähmung (Polio)

Was ist Kinderlähmung? Kinderlähmung (Polio) ist eine akute, ansteckende Erkrankung des Nervensystems, die durch ein Polyvirus verursacht wird. Nach dem Eintritt in den Körper vermehrt sich das Virus im Hals und Darm, gelangt dann in den Blutkreislauf und erreicht die Nervenzellen. Unter dem Einfluss des Virus werden Nervenzellen zerstört und sterben ab, was zu den […]

Weiterlesen

Myelinerkrankung

Was ist eine Myelinerkrankung? Die Myelinerkrankung impliziert die Entwicklung pathologischer Prozesse, die durch eine Verletzung der Membranen der Myelinfasern verursacht werden. Ein Trauma und eine Komplikation einer infektiösen Pathologie können eine Krankheit dieser Pathogenese hervorrufen. Die negativen Auswirkungen allergischer Reaktionen sind nicht ausgeschlossen. Wie sieht das klinische Bild bei einer Myelinerkrankung aus? Das klinische Bild […]

Weiterlesen

Granulome

Was sind Granulome? Granulome sind vermehrt gewachsene Fresszellen der Immunabwehr, die durch entzündliche Läsionen verursacht worden sind. Das Auftreten von Granulomen wird beobachtet, wenn der Körper von verschiedenen Infektionskrankheiten, wie Tuberkulose, Syphilis und anderen, betroffen ist. Das Auftreten dieser Pathologie beobachten Ärzte auch beim Eindringen von Fremdkörpern in den Körper infolge von Zahnkrankheiten. Sie können […]

Weiterlesen

Epstein-Barr-Virus

Was ist das Epstein-Barr-Virus? Das Epstein-Barr-Virus ist ein menschliches Herpesvirus vom Typ IV, das als Hauptverursacher der Entwicklung von infektiöser Mononukleose (eine akute Infektionskrankheit) und des Pfeifferschen Drüsenfiebers angesehen wird. Das Virus gelangt in der Kindheit durch Speichel, Blut oder durch Kontakt über die Schleimhäute in den Körper. Dann lebt das Virus im lymphoiden Gewebe […]

Weiterlesen