Holzwürfel werden übereinander gestapelt, auf Würfeln ist ein Kopf sowie eine Glühbirne aufgezeichnet

Neuroradiologie

Die Neuroradiologie ist eine zusätzliche Weiterbildung bei Fachärzten für Radiologie und umfasst die Darstellung und Beurteilung des Nervensystems mittels bildgebender Verfahren, z. B. Computertomographie oder Magnetresonanztomographie. Invasive Neuroradiologie – Hintergrund und Innovationsbericht Dank der rasanten Entwicklung dieses Bereichs kann man heute eine Reihe von minimal-invasiven Behandlungsmethoden bei verschiedenen Erkrankungen des Gehirns, des Gesichts und der […]

Mehr lesen

Junge pustet Seifenblasen, im Hintergrund Bäume im Sonnenschein

Kinderneurologie (Neuropädiatrie)

Die Kinderneurologie (Neuropädiatrie) ist eine zusätzliche Weiterbildung für Fachärzte der Kinder- und Jugendmedizin und befasst sich mit Nervenerkrankungen bei Kindern. Womit beschäftigt sich die Kinderneurologie? Sie beschäftigt sich mit dem Gehirn eines Kindes. Es ist das wichtigste Organ, das ein Viertel des Blutes verbraucht, obwohl es nur ein Achtel des Gewichts des menschlichen Körpers ausmacht. […]

Mehr lesen