Ischämie

Was ist eine Ischämie? Ischämie beschreibt eine Verminderung oder Unterdrückung des Blutflusses in einem bestimmten Körperbezirk. Dies führt in Geweben, die im Verhältnis zu ihren Stoffwechselbedürfnissen nicht mehr ausreichend versorgt sind, zu einem Leidenszustand, bis die betroffenen Organe geschädigt sind (zum Beispiel Herzinfarkt). Was verursacht eine Ischämie? Die unmittelbare Ursache dieses Zustandes ist immer eine […]

Read More

Ulcus cruris

Was ist Ulcus cruris? Ulcus cruris ist eine pathologische Hautläsion, die sich in Form eines lang nicht heilenden Defekts der Haut und des Gewebes manifestiert. Sie entsteht infolge verschiedener Krankheiten. Am häufigsten entwickeln sich trophische Geschwüre an den unteren Extremitäten, bei denen anfänglich schlechtere Durchblutungsbedingungen vorliegen. Unter Berücksichtigung der Pathogenese unterscheidet man zwei Hauptarten von […]

Read More

CREST-Syndrom

Was ist das CREST-Syndrom? Das CREST-Syndrom ist eine Art systemische Sklerodermie, eine seltene Autoimmunerkrankung, die Gewebe im gesamten Körper betrifft. Kollagen kann sich in der Haut ansammeln und Steifheit in den Fingern und Händen sowie in anderen Körperteilen verursachen. Das CREST-Syndrom kann auch die inneren Organe, Lungen, Nieren und Gedärme betreffen. Welche Pathologien umfasst das […]

Read More

Bluterkrankung: Thrombozytose

Was ist Thrombozytose? Thrombozytose ist eine erhöhte Thrombozytenzahl im Blut. Blutplättchen werden Zellen genannt, deren Aufgabe es ist, für die Blutgerinnung verantwortlich zu sein. Thrombozytose ist eine Erkrankung, die durch die Bildung einer übermäßig großen Anzahl von Blutplättchen gekennzeichnet ist. Welche Arten der Erkrankung gibt es? Ein wichtiger Punkt bei der Diagnose ist die Bestimmung […]

Read More

Bluterkrankung: Thrombozytopenie

Was ist Thrombozytopenie? Thrombozytopenie ist eine pathologische Erkrankung, die gekennzeichnet ist durch Abnahme der Thrombozytenzahl (rote Blutplättchen) im Blutkreislauf bis zu 140.000 / μl und niedriger (normal 150.000 bis 400.000 / μl), was gesundheits- und lebensgefährlich sein kann. Thrombozyten stoppen Blutungen durch die Bildung von verstopfender Masse bei Schäden an Blutgefäßen. Eine Thrombozytopenie entwickelt sich […]

Read More

Hirndurchblutungsstörungen

Was ist eine Hirndurchblutungsstörung? Bei Hirndurchblutungsstörungen kommt es zu einer verminderten Durchblutung von hirnversorgenden Blutgefäßen. Mögliche Symptome sind Schwindel, Lähmungen, Sensibilitätsstörungen oder intellektuelle Störungen. Bei einer Hirndurchblutungsstörung in einem bestimmten Teil des Gehirns nimmt der Blutfluss ab oder stoppt vollständig. Warum treten Hirndurchblutungsstörungen auf? Die häufigsten Ursachen von Durchblutungsstörungen des Hirns: Atherosklerose entsteht durch die […]

Read More

Bluterkrankheit (Hämophilie)

Was sind die Ursachen der Hämophilie? Die Bluterkrankheit ist eine vererbte Störung der Blutgerinnung. Die Erkrankung gehört zur Gruppe der erblichen Koagulopathien und ist das Ergebnis einer Genmutation im X-Chromosom. Diese Pathologie wird vor allem von Männern erlitten, Krankheitsfälle von Frauen sind sehr selten. Welche Symptome manifestieren sich bei der Bluterkrankheit? Symptome der Hämophilie sind […]

Read More