Anpassungsstörungen

Was sind Anpassungsstörungen? Eine Anpassungsstörung ist eine nicht angepasste Reaktion auf eindeutig nachweisbare psychosoziale Belastungen, die sich drei Monate nach dem Einsetzen von Stress bemerkbar macht. Die Störung hört normalerweise kurz nach dem Ende der Stresseinwirkung auf. Bei fortlaufender Belastung erreicht sie wiederum ein neues Anpassungsniveau. Die Anpassungsstörung ist ein Zustand von innerem Unbehagen und […]

Weiterlesen

Buchcover: Trauriges Mädchen mit herzförmigem Loch in der Brust.

Kinderbuch zum Thema Depressionen zertifiziert: „Molly und das große Nichts“

Die Stiftung Gesundheit hat das Kinderbuch Molly und das große Nichts aus dem BALANCE buch + medien verlag zertifiziert und mit ihrem Gütesiegel ausgezeichnet. Molly hat eine glückliche Kindheit – eigentlich. Zusammen mit ihren Eltern und ihrer großen Schwester unternimmt sie viel. Bei ihrer Oma darf sie sogar ihre eigenen Marmeladenrezepte ausprobieren. Doch irgendwann fängt […]

Weiterlesen