Akupunktur (Zusatzbezeichnung)

Was ist Akupunktur? Akupunktur ist eine Behandlungsform, die ursprünglich aus China stammt. Sie basiert auf der Vorstellung, dass eine Lebensenergie (Qi) auf bestimmten Bahnen, den sogenannten Meridianen, durch den Körper fließt und die Körperfunktionen steuert. Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) geht davon aus, dass Krankheiten durch Störungen dieses Energieflusses entstehen. Bei der Akupunktur werden bestimmte […]

Mehr lesen

Naturheilverfahren

Ärzte mit der Zusatzbezeichnung „Naturheilverfahren“ befassen sich mit der Behandlung von Erkrankungen mittels nebenwirkungsarmen oder -freien natürlichen Mitteln. Das Naturheilverfahren ist ein alternativer Ansatz zur traditionellen Schulmedizin. Naturheilverfahren verfolgen eine Reihe von Grundsätzen: Der Organismus hat ab Geburt die Möglichkeit, sich selbst zu heilen und zu regenerieren. Patient und Arzt sind Partner bei der Behandlung. […]

Mehr lesen