Anisakiasis

Was verstehen Ärzte unter Anisakiasis? Anisakiasis ist ein parasitärer Zustand, der durch Fadenwürmer verursacht wird. Diese werden durch den Verzehr bestimmter Nahrungsmittel aufgenommen, wie z. B. über Fisch. Er kann rohe oder nicht gekochte Kopffüßer aufweisen, die eine Larve aus der Familie der Anisakiadae enthalten. Es gibt derzeit keine Klassifikation dieser Pathologie. Was ist Anisakis? […]

Weiterlesen

Pollenallergie

Was ist eine Pollenallergie? Pollen sind winzige Körner, die Samenzellen enthalten. Sie werden vom männlichen Fortpflanzungssystem der Blüten produziert. Pollen transportieren die Samenzellen zum weiblichen Fortpflanzungssystem, um sie zu befruchten. Eine einzige Pflanze kann Tausende von Pollenkörnern produzieren. Diese sehen wie gelber Staub auf den Blüten aus, aber können nicht gesehen werden, wenn sie in […]

Weiterlesen

Neurodermitis und Sport

Was ist bei Neurodermitis und Sport zu beachten? Auch wenn es weise ist, als Neurodermitiker die eine oder andere Sache zu vermeiden, macht trotzdem das Leben Spaß und soll es auch: Sport und andere Hobbies sorgen für gute Laune und Ausgeglichenheit. Deshalb schließen sich Neurodermitis und Sport nicht zwangsläufig gegenseitig aus. Sport und Bewegung vermitteln […]

Weiterlesen

Rauch, Zigarette

Umweltgifte

Wie reagiert der Körper auf Umweltgifte? Der Körper ist ganz hervorragend gerüstet für die alltäglichen Umweltgifte sowie die Abwehr all der Stoffe, die er zeitlebens aus seiner natürlichen Umwelt her kennt. So tragen die Schleimhäute, die alle Atemwege auskleiden, zahlreiche schleimbildende Zellen und mikroskopisch kleine Flimmerhärchen. Die Kombination dieser beiden kann die Schmutzstoffe und Fremdkörper […]

Weiterlesen

Desensibilisierung bei Allergien

Was ist Desensibilisierung bei Allergien? Antihistamin und DNCG dämpfen lediglich für kurze Zeit das allergische Leid. Ganz anders die Desensibilisierung oder Hyposensibilisierung. Hinter der Desensibilisierung bei Allergien steckt die Idee, dem Körper, dem Immunsystem die fehlerhaften Reaktionen abzugewöhnen. Die Technik dahinter ist eigentlich ganz einfach: Nachdem erst das Allergen erkannt wurde, bekommt der Patient in […]

Weiterlesen

Allergisches Asthma

Was ist allergisches Asthma? Als Spätfolge eines unbehandelten Heuschnupfens droht allergisches Asthma. Bei einem Asthmaanfall schwellen die kleinsten Verzweigungen der Luftröhre an, die Bronchiolen. Dann fällt das Ausatmen sehr schwer und in manchen Fällen führt diese Atemnot zu blauen Lippen wegen des Sauerstoffmangels. Dazu kommen Unruhe, Verwirrung, Schläfrigkeit, Schweißausbruch und Zittern. Gesundheitliche Folgen durch allergisches […]

Weiterlesen

Häufige Allergene

Was sind die häufigsten Allergene? Die Ursachen von Erkrankungen wie Heuschnupfen, Bindehautentzündungen und Asthma sind bei jedem Menschen individuell zu suchen. Welche Stoffe und welche Mischungen eine Reaktion hervorrufen, ist individuell unterschiedlich. Diese individuellen Allergie-Auslöser sind die Allergene. Von ihnen gibt es unendlich viele in den unterschiedlichsten Formen. Wie gelangen Allergene in den Körper? Das […]

Weiterlesen

Intrakutantest

Was ist ein Intrakutantest? Der Intrakutantest ist ein spezieller Allergietest. Er ist etwas aufwendiger als der Pricktest, dafür kann er eine Sensibilisierung besser erfassen. Durch das Spritzen gestaltet sich dieser Test für den Patienten etwas unangenehmer. Zudem kann der Intrakutantest stärkere allergische Reaktionen auslösen. Deshalb sollte man nur auf ihn zurückgreifen, wenn sich bei einem […]

Weiterlesen

Kortison

Was ist Kortison? Grundsätzlich ist Kortison ein lebenswichtiges Hormon, ein sogenannter Botenstoff, den der Körper selbst produziert. Genau betrachtet gibt es nicht nur eine Form, sondern viele verschiedene, die sich in ihrer chemischen Zusammensetzung und in der Wirkung etwas unterscheiden. Ein paar Dinge gelten jedoch für alle Arten des Hormons gemeinsam. Es entsteht in der […]

Weiterlesen

Nasenprovokationstest

Was ist ein Nasenprovokationstest? Der Nasenprovokationstest ist eine spezielle Allergietest-Methode. Ist der Hauttest beim Verdacht einer Allergie – Prick- oder Intrakutantest – positiv ausgefallen, und stimmt das Auftreten der Symptome mit dem Flugdatum der bestimmten Pollenart überein, muss kein weiterer Test mehr stattfinden. Das verursachende Allergen ist gefunden. Doch nicht immer passen die Mosaiksteinchen so […]

Weiterlesen