Schiel-Operationen

Was sind Schiel-Operationen?

Schiel-Operationen sind operative Eingriffe zur Korrektur des Schielens (Strabismus). Das ist eine Krankheit, die mit einer Abweichung von der Mittelachse beider oder eines Auges einhergeht. Strabismus tritt manchmal aufgrund infektiöser oder traumatischer Hirnschäden auf. Diese sind auf ein Trauma während der Geburt, auf angeborene Krankheiten oder übermäßigen physischen und emotionalen Stress zurückzuführen.

Welche Arten des Eingriffs gibt es?

Es gibt zwei Möglichkeiten, an die ein chirurgischer Eingriff ansetzen kann:

  • Schwächungsoperation: Bei dieser OP-Variante verändert der Augenarzt den Ort der Muskelansammlung. In der Folge ergibt sich eine Schwächung der Wirkung eines starken Muskels (derjenige, zu dem das Auge abgelenkt wird).
  • Verstärkungsoperation: Bei dieser Variante verkürzt der Arzt einen Muskel, in dem er einen Teil entfernt. Das heißt, die Wirkung des schwachen gegenüberliegenden Muskels wird verstärkt.

Ein solcher chirurgischer Eingriff ermöglicht es, das richtige Muskelgleichgewicht wiederherzustellen: einen der Muskeln zu stärken oder zu schwächen. In der Regel operiert der Arzt mehrere Muskeln. Ein solcher Eingriff findet manchmal an beiden Augen gleichzeitig statt. Bei manchen Arten von Strabismus operiert der Arzt nur ein Auge.

Wie wird eine Schiel-Operation durchgeführt?

Die Operation zur Korrektur des Schielens wird an den Augenmuskeln durchgeführt. Dies kann eine Veränderung des Ortes der Anhaftung der Augenmuskeln, eine Verkürzung (Einkerbung) des Muskels, eine Transplantation eines Teils eines Muskels auf einen anderen einschließen (siehe oben). Der Arzt führt den Eingriff unter örtlicher Narkose (in Form von Augentropfen) bei Erwachsenen (ab ca. 14 Jahren) und unter Vollnarkose bei Kindern durch. Bei Kindern wird eine Schiel-Operation am häufigsten im Alter von drei bis sechs Jahren durchgeführt.

Die Zeit der Rehabilitation dauert durchschnittlich 10 Tage. Nach der Operation muss der Patient spezielle Übungen durchführen, um die Augenmuskeln zu trainieren.

 

Finden Sie den passenden Arzt für Ihre Fragen rund um
Augenheilkunde
Augen: Multifokallinsen
Augen: Operationen
Laserbehandlung der Augen