Frau pflegt ihre Lippen mit selbstgemachtem Lippenbalsam.

Spröde Lippen im Winter – die besten Pflegeprodukte zum Selbermachen

Ständige Bewegung durch alltägliche Dinge wie Reden oder Essen beanspruchen unsere Lippen. Kommen dann noch schlechte Witterungsbedingungen hinzu, können die ohnehin schon empfindlichen Lippen noch spröder, trockener und rissiger werden. Mögliche Ursachen für trockene Lippen Neben Wetter- und Umwelteinflüssen können spröde Lippen auch medizinische Ursachen haben. Trinkt man eine längere Zeit nur wenig Wasser kann […]

Mehr lesen

„Zertifiziert von der Stiftung Gesundheit“
Ärzte unterstützen mit medizinischem Fachwissen

Transparenz im Gesundheitswesen schaffen – das ist Satzungszweck der Stiftung Gesundheit. Seit mehr als 20 Jahren zeichnet sie deshalb verständliche medizinische Ratgeber mit ihrem Gütesiegel aus. Das Siegel erhalten Publikationen, die das evidenzbasierte, rund 150 Kriterien umfassende Prüfsystem erfolgreich durchlaufen. So erleichtert die Stiftung Gesundheit Patienten den Zugang zu verständlichen Informationen mit geprüften Inhalten zu […]

Mehr lesen

Buchcover Schilddrüsenunterfunktion

Abnehmen trotz Schilddrüsenunterfunktion

„Ich nehme zu, obwohl ich nichts an meinen Essgewohnheiten geändert habe.“ Diese Aussage klingt für Sie nach einer Ausrede? Doch tatsächlich ist es möglich, dass sich der Grundumsatz verändert. Ursache dafür kann eine Schilddrüsenunterfunktion sein. Bei einer Unterfunktion gerät der Hormonhaushalt der Betroffenen aus der Balance. Die Schilddrüse produziert zu wenig Hormone, die jedoch für […]

Mehr lesen

Dr. Eberhard J. Wormer erklärt in seinem Ratgeber wie Bluthochdruck entsteht und welche Maßnahmen zur Vorbeuge und Selbsthilfe wirksam sind.

Unter Druck – bis die Gefäße streiken

Von einem Termin zum nächsten hecheln, zwischendrin im Stehen eine Pizza verschlingen und abends zum Hausarzt zum Gesundheits-Check – Blutdruck zu hoch. Laut einer Erhebung des Robert-Koch-Instituts sind 20 Millionen Menschen von Bluthochdruck, der sogenannten arteriellen Hypertonie betroffen, und müssen sich behandeln lassen. Nur jeder dritte Erwachsene habe einen optimalen Blutdruck. Der Ratgeber „Bluthochdruck – […]

Mehr lesen

Bild: Organspendeausweis

Immer weniger Organspender in Deutschland

Wer morgen in der Erfurter Altstadt spazieren geht, dem werden mit Sicherheit die vielen Menschen auf dem Domplatz auffallen. Einige werden Schilder mit Zahlen darauf hochhalten, die anzeigen, wie viele Lebensjahre ihnen ein gespendetes Organ geschenkt hat. Andere werden auf einer Bühne ihre Transplantationsgeschichte erzählen. Am bundesweiten Tag der Organspende danken sie im Rahmen der […]

Mehr lesen

Dolmetscher für Pflegende

Erste Hilfe bei Sprachbarrieren in der Pflege

Autorin Maren Lach, Pflegedienstleiterin an der Klinik in Preetz, spricht im Interview mit der Stiftung Gesundheit über ihr Buch „Dolmetscher für Pflegende- Übersetzungshilfe und kulturelle Hintergründe in 14 Sprachen“. Eine russische Patientin wird nach einem Unfall an der Ostsee in das nächstgelegene Krankenhaus eingeliefert. Sie muss schnellstmöglich operiert werden. Doch keiner der Anwesenden spricht russisch. […]

Mehr lesen

Dr. med. dent. Bianca Wirnharter

Hypnose: Keine Angst vor dem Zahnarzt

Viele Menschen haben mitunter große Angst vor dem Besuch beim Zahnarzt. Immer mehr Zahnärzte bieten Ihren Patienten daher eine Hypnosebehandlung an. In diesem Trancezustand ist es möglich, das Schmerzempfinden zu reduzieren und die Behandlung so stressfreier zu gestalten. Eine völlige Ausschaltung des Schmerzes ist zwar nicht möglich, aber die Notwendigkeit einer örtlichen Betäubung kann stark […]

Mehr lesen