Lipödem Wortwolke.

Lipödem – Was ist das eigentlich?

Beim Lipödem handelt es sich um eine Erkrankung des Fettgewebes der Unterhaut. Meist treten die Symptome an Beinen, oft auch an den Armen auf. Die betroffenen Bereiche reagieren im Verlauf der Erkrankung immer schmerzhafter auf Druck und es kommt sehr schnell zu blauen Flecken. Für Betroffene ist das Lipödem mit einem großen Leidensdruck verbunden. Merkmale […]

Mehr lesen

Bild: Wahlbriefumschlag

Keine Ahnung von der Sozialwahl: Warum viele Versicherte ihre Chance auf Mitsprache nicht nutzen

Der Inhalt meines Briefkastens ist wieder einmal enttäuschend. Zwischen einer Handvoll Prospekten von Lieferservices aus der Gegend finde ich nur ein paar graue Briefumschläge. Bestimmt Rechnungen. Also aufreißen, wegheften und abhaken. Erst auf den zweiten Blick sehe ich die Aufschrift: „Ihre persönlichen Wahlunterlagen Sozialwahl 2017“. Also doch keine Rechnungen?

Mehr lesen

Dr. med. dent. Bianca Wirnharter

Hypnose: Keine Angst vor dem Zahnarzt

Viele Menschen haben mitunter große Angst vor dem Besuch beim Zahnarzt. Immer mehr Zahnärzte bieten Ihren Patienten daher eine Hypnosebehandlung an. In diesem Trancezustand ist es möglich, das Schmerzempfinden zu reduzieren und die Behandlung so stressfreier zu gestalten. Eine völlige Ausschaltung des Schmerzes ist zwar nicht möglich, aber die Notwendigkeit einer örtlichen Betäubung kann stark […]

Mehr lesen

Für mehr als die Hälfte der Jugendlichen ist Gesundheitsvorsorge noch kein Thema.

Schwenninger Krankenkasse fordert Schulfach Gesundheit

Für 56 Prozent der 14- bis 34-Jährigen ist Gesundheitsvorsorge noch kein Thema. Mehr als jeder Dritte meint sogar, eine gesunde Lebensführung werde überbewertet. Dieser Auffassung sind vor allem junge Männer. Sie fühlen sich nur unzureichend darauf vorbereitet, selbst die Verantwortung für ihre Gesundheit zu übernehmen. Daher wünschen sich drei von vier jungen Bundesbürgern ein Schulfach […]

Mehr lesen

Warzen richtig behandeln

Warzen gehören zu den Infektionskrankheiten – sie werden durch Warzenviren hervorgerufen. Kinder von fünf bis 14 Jahren sind am häufigsten von ihnen betroffen. Die bekanntesten Warzen sind die vulgären Warzen (Fuß- und Handwarzen) sowie die Dellwarzen (Mollusca contagiosa), die vor allem bei Kindern mit trockenem Hauttyp am ganzen übrigen Körper vorkommen. Der einzige Übertragungsweg ist […]

Mehr lesen

Bildnachweis: János Gehring photography / fotolia.com

Stiftung Gesundheit erhebt Medizinische Reputation

Was ist eigentlich eine „gute“ Arztpraxis? Patienten haben hier ganz unterschiedliche Vorstellungen und Ansprüche. Einige legen Wert auf kurze Wartezeiten, für andere steht das Einfühlungsvermögen des Arztes oder der freundliche Kontakt zum Praxisteam im Vordergrund. Dann gibt es Patienten, die auf besondere Vorkehrungen der Barrierefreiheit, wie beispielsweise stufenfreie Zugänge oder höhenverstellbare Behandlungsstühle, angewiesen sind. Was […]

Mehr lesen