schreibtisch-damian-zaleski-843-unsplash

Rückenschmerzen & Co.: So beugen Sie den fünf häufigsten Bürobeschwerden vor

Acht Stunden am Schreibtisch sitzen, nur um auf dem Heimweg in Bahn, Bus oder Auto gleich wieder Platz zu nehmen: Es überrascht nicht, dass sich Menschen mit einer Bürotätigkeit oft zu wenig bewegen. Nicht selten stellen sich dann typische Bürokrankheiten ein, etwa Kopfschmerzen und Rückenbeschwerden. Doch den Beschwerden lässt sich durchaus vorbeugen. Rückenschmerzen im Büro […]

Mehr lesen

Sonnenschutz - Photo by RawFilm on Unsplash

Sonne mit Wonne – Tipps für den Sonnenschutz

Endlich Sommer, endlich Sonne! Nach dem langen Winter und dem wechselhaften Frühling sehnen sich viele nach unbeschwerten Tagen voller Licht und Wärme. In der Sonne liegen, am Strand spazieren oder auch Fahrradtouren unternehmen – die Aktivitäten verlagern sich wieder nach draußen. Dabei sollte die Kraft der Sonne jedoch niemals unterschätzt werden. Denn die Haut verbrennt […]

Mehr lesen

Dr. Pro Bono – Ärztin Dr. med. Renate Ostertun im Interview mit der Stiftung Gesundheit

Mediziner, die ihre Fachkunde auch ehrenamtlich einsetzen, um bedürftige Menschen zu unterstützen, zeichnet die Stiftung Gesundheit mit dem Dr. Pro Bono-Siegel aus. Die Ärztin Frau Dr. med. Renate Ostertun legt den Schwerpunkt ihrer Arbeit auf Akupunktur und naturheilkundliche Verfahren. Im Interview erzählt sie uns, wie sie sich neben ihrem Praxisalltag ehrenamtlich engagiert. Was tun Sie […]

Mehr lesen

Eine Ärztin bandagiert einen verletzten Knöchel.

Müde Muskeln und überdehnte Bänder: Sportverletzung – und jetzt?

Hilfe bei der Suche nach Sportmedizinern und Orthopäden Ob Hobbysportler oder Marathonläufer: Ist das selbstgesteckte Ziel erreicht, stellen die Glückshormone die erschöpfenden Trainingseinheiten erst einmal in den Schatten. Doch wer viel Sport treibt, ist auch einem höheren Verletzungsrisiko ausgesetzt – egal ob Ballsportarten, Ausdauer- oder Krafttraining. Umknicken oder Hinfallen sind dabei nur eine Verletzungsart. Muskelkrämpfe […]

Mehr lesen

Mit der Arzt-Auskunft finden Sie Ihren neuen Hausarzt oder Facharzt innerhalb weniger Augenblicke. Grenzen Sie Ihre Suche nach Spezialisierungen, Praxisausstattungen oder Abrechnungsarten ein.

Den passenden Arzt finden – in nur zwei Minuten

Umgezogen und mal wieder auf der Suche nach dem passenden Arzt? Mit der Arzt-Auskunft finden Sie Ihren neuen Hausarzt oder Facharzt innerhalb von zwei Minuten. Einfach in das Suchfeld das gewünschte Facharztgebiet eingeben, beispielsweise „Zahnmedizin“, dann die Postleitzahl oder Ihren Wohnort dazu schreiben. Klicken Sie auf „Suche“ und die Arzt-Auskunft listet alle Zahnärzte in der […]

Mehr lesen

Dr. Eberhard J. Wormer erklärt in seinem Ratgeber wie Bluthochdruck entsteht und welche Maßnahmen zur Vorbeuge und Selbsthilfe wirksam sind.

Unter Druck – bis die Gefäße streiken

Von einem Termin zum nächsten hecheln, zwischendrin im Stehen eine Pizza verschlingen und abends zum Hausarzt zum Gesundheits-Check – Blutdruck zu hoch. Laut einer Erhebung des Robert-Koch-Instituts sind 20 Millionen Menschen von Bluthochdruck, der sogenannten arteriellen Hypertonie betroffen, und müssen sich behandeln lassen. Nur jeder dritte Erwachsene habe einen optimalen Blutdruck. Der Ratgeber „Bluthochdruck – […]

Mehr lesen

Lipödem Wortwolke.

Lipödem – Was ist das eigentlich?

Beim Lipödem handelt es sich um eine Erkrankung des Fettgewebes der Unterhaut. Meist treten die Symptome an Beinen, oft auch an den Armen auf. Die betroffenen Bereiche reagieren im Verlauf der Erkrankung immer schmerzhafter auf Druck und es kommt sehr schnell zu blauen Flecken. Für Betroffene ist das Lipödem mit einem großen Leidensdruck verbunden. Merkmale […]

Mehr lesen

Bild: Wahlbriefumschlag

Keine Ahnung von der Sozialwahl: Warum viele Versicherte ihre Chance auf Mitsprache nicht nutzen

Der Inhalt meines Briefkastens ist wieder einmal enttäuschend. Zwischen einer Handvoll Prospekten von Lieferservices aus der Gegend finde ich nur ein paar graue Briefumschläge. Bestimmt Rechnungen. Also aufreißen, wegheften und abhaken. Erst auf den zweiten Blick sehe ich die Aufschrift: „Ihre persönlichen Wahlunterlagen Sozialwahl 2017“. Also doch keine Rechnungen?

Mehr lesen