Artikelbild zeigt Globuli und Kräuter

Ärzte wettern gegen Heilpraktiker: Pendeln Patienten zwischen Parallelwelten?

Münsteraner Wissenschaftler fordern Reform des Heilpraktikergesetzes 17 Wissenschaftler und Ärzte aus Münster wollen den Beruf des Heilpraktikers abschaffen oder zumindest das Heilpraktikergesetz reformieren. Der sogenannte „Münsteraner Kreis“ hat mit einem zwölfseitigen Memorandum die Debatte um Ausbildungsstandards und Wirkungsfeld der Heilpraktiker angestoßen. Der Hauptkritikpunkt: Es gibt keine Richtlinien zur Ausbildung oder Qualitätskontrolle für Heilpraktiker. In anderen […]

Mehr lesen

Plakat mit Informationen zum Innovators Summit Digital Health 2017

Innovators Summit Digital Health 2017

Der „Innovators Summit – Digital Health“ geht 2017 in die zweite Runde. Themen sind unter anderem künstliche Intelligenz und das Verknüpfen von Daten aus allen Bereichen des Gesundheitswesens, um neue Möglichkeiten für Forschung, Diagnose, Prävention und Therapie zu schaffen. Der Kongress wird am 22. November 2017 von der Technology Review (Verlag Heinz Heise) im Quadriga […]

Mehr lesen

Buchcover Schilddrüsenunterfunktion

Abnehmen trotz Schilddrüsenunterfunktion

„Ich nehme zu, obwohl ich nichts an meinen Essgewohnheiten geändert habe.“ Diese Aussage klingt für Sie nach einer Ausrede? Doch tatsächlich ist es möglich, dass sich der Grundumsatz verändert. Ursache dafür kann eine Schilddrüsenunterfunktion sein. Bei einer Unterfunktion gerät der Hormonhaushalt der Betroffenen aus der Balance. Die Schilddrüse produziert zu wenig Hormone, die jedoch für […]

Mehr lesen

Mit der Arzt-Auskunft finden Sie Ihren neuen Hausarzt oder Facharzt innerhalb weniger Augenblicke. Grenzen Sie Ihre Suche nach Spezialisierungen, Praxisausstattungen oder Abrechnungsarten ein.

Den passenden Arzt finden – in nur zwei Minuten

Umgezogen und mal wieder auf der Suche nach dem passenden Arzt? Mit der Arzt-Auskunft finden Sie Ihren neuen Hausarzt oder Facharzt innerhalb von zwei Minuten. Einfach in das Suchfeld das gewünschte Facharztgebiet eingeben, beispielsweise „Zahnmedizin“, dann die Postleitzahl oder Ihren Wohnort dazu schreiben. Klicken Sie auf „Suche“ und die Arzt-Auskunft listet alle Zahnärzte in der […]

Mehr lesen

Dr. Eberhard J. Wormer erklärt in seinem Ratgeber wie Bluthochdruck entsteht und welche Maßnahmen zur Vorbeuge und Selbsthilfe wirksam sind.

Unter Druck – bis die Gefäße streiken

Von einem Termin zum nächsten hecheln, zwischendrin im Stehen eine Pizza verschlingen und abends zum Hausarzt zum Gesundheits-Check – Blutdruck zu hoch. Laut einer Erhebung des Robert-Koch-Instituts sind 20 Millionen Menschen von Bluthochdruck, der sogenannten arteriellen Hypertonie betroffen, und müssen sich behandeln lassen. Nur jeder dritte Erwachsene habe einen optimalen Blutdruck. Der Ratgeber „Bluthochdruck – […]

Mehr lesen

Fünfte Re-Zertifizierung seiner Website vorbeuge-medizin.com.

Fünfte Re-Zertifizierung für vorbeuge-medizin.com

Schon seit Jahren setzt das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) in Stuttgart auf das Gütesiegel „geprüfte Homepage“. Prof. Dr. Rainer Wiedemann, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe am MVZ spricht im Interview mit der Stiftung Gesundheit über die Vorteile der Web-Zertifizierung. Die Stiftung Gesundheit zertifiziert seit 2008 gesundheitsbezogene und medizinische Websites. Sie vergibt das Gütesiegel „geprüfte Homepage“ nur […]

Mehr lesen

Lipödem Wortwolke.

Lipödem – Was ist das eigentlich?

Beim Lipödem handelt es sich um eine Erkrankung des Fettgewebes der Unterhaut. Meist treten die Symptome an Beinen, oft auch an den Armen auf. Die betroffenen Bereiche reagieren im Verlauf der Erkrankung immer schmerzhafter auf Druck und es kommt sehr schnell zu blauen Flecken. Für Betroffene ist das Lipödem mit einem großen Leidensdruck verbunden. Merkmale […]

Mehr lesen

Bild: Organspendeausweis

Immer weniger Organspender in Deutschland

Wer morgen in der Erfurter Altstadt spazieren geht, dem werden mit Sicherheit die vielen Menschen auf dem Domplatz auffallen. Einige werden Schilder mit Zahlen darauf hochhalten, die anzeigen, wie viele Lebensjahre ihnen ein gespendetes Organ geschenkt hat. Andere werden auf einer Bühne ihre Transplantationsgeschichte erzählen. Am bundesweiten Tag der Organspende danken sie im Rahmen der […]

Mehr lesen

Bild: Wahlbriefumschlag

Keine Ahnung von der Sozialwahl: Warum viele Versicherte ihre Chance auf Mitsprache nicht nutzen

Der Inhalt meines Briefkastens ist wieder einmal enttäuschend. Zwischen einer Handvoll Prospekten von Lieferservices aus der Gegend finde ich nur ein paar graue Briefumschläge. Bestimmt Rechnungen. Also aufreißen, wegheften und abhaken. Erst auf den zweiten Blick sehe ich die Aufschrift: „Ihre persönlichen Wahlunterlagen Sozialwahl 2017“. Also doch keine Rechnungen?

Mehr lesen