Dresden: die passenden Ärzte, Zahnärzte, Psychotherapeuten und Kliniken in Ihrer Nähe finden

Die Landeshauptstadt von Sachsen heißt Dresden. Die Stadt an der Elbe hat etwa 530.000 Einwohner und verfügt über viele barocke Bauwerke, derentwegen Dresden auch "Elb-Florenz" genannt wird. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten zählen die Frauenkirche, der Zwinger und die Semperoper. In der Stadt gibt es auch einen Flughafen, der ein internationaler Verkehrsflughafen ist. In Dresden befinden sich eine Universität und neun Hochschulen. Die Technische Universität (TU) gehört mit etwa 36.500 Studenten zu den zehn größten Universitäten Deutschlands. Dresden hat eine Universitätsklinik, außerdem gibt es hier die Praxisklinik Herz und Gefäße, das Krankenhaus St. Joseph-Stift und das St. Marien-Krankenhaus. Die Anzahl der Ärzte liegt bei knapp 2100, davon: rund 50 Chirurgen, 50 Anästhesiologen und knapp 50 HNO-Ärzte (Hals-Nasen-Ohren).

    Suche verfeinern