Aktuelle Artikel bei der Arzt-Auskunft

Warzen richtig behandeln

Warzen gehören zu den Infektionskrankheiten – sie werden durch Warzenviren hervorgerufen. Kinder von fünf bis 14 Jahren sind am häufigsten von ihnen betroffen. Die bekanntesten Warzen sind die vulgären Warzen (Fuß- und Handwarzen) sowie die Dellwarzen (Mollusca contagiosa), die vor allem bei Kindern mit trockenem Hauttyp am ganzen übrigen Körper vorkommen. Der einzige Übertragungsweg ist von Mensch zu Mensch: über direkten Hautkontakt oder indirekt, z. B. über Wasserpfützen im Badezimmer oder Schwimmbad, Armaturen, Türklinken, Haltegriffe oder Handläufe. ...


Gesamten Artikel lesen

Weitere Artikel nach Kategorien:


Arzt-Auskunft



Barrierefreie Praxis



Praxis-Marketing