So funktioniert die Arzt-Auskunft

Die Arztsuche in der Arzt-Auskunft ist für Verbraucher kostenlos und so weit wie möglich frei von Barrieren und Zugangshürden.

Das Verzeichnis der Arzt-Auskunft umfasst alle Ärzte, Zahnärzte, Psychologischen Psychotherapeuten, Kliniken, Rehakliniken, Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) und Notfalleinrichtungen in Deutschland.

Es stehen Ihnen zwei Felder zur Verfügung, um Ihre Suche zu formulieren:
  • Im ersten Feld können Sie eingeben, was oder wen Sie suchen möchten.
    Sind Sie auf der Suche nach einem Arzt für ein bestimmtes Fachgebiet oder gar einem Spezialisten für eine bestimmte Erkrankung oder Behandlung, so geben Sie diese hier ein. Suchen Sie nach einem ganz bestimmten Arzt, z. B. um seine Praxisadresse zu erfahren, so können Sie hier einfach seinen Namen eintippen.
  • Im zweiten Feld sagen Sie uns, wo Sie Ihren Arzt finden möchten.
    An Ihrem eingegebenen Ortsnamen oder einer Postleitzahl können wir dann die passenden Suchergebnisse nach Entfernung sortieren. Sie können der Arzt-Auskunft auch erlauben, Ihren aktuellen Standort zu lokalisieren und diesen als Ausgangspunkt für die Suche zu verwenden.

! Tipp zur Arztsuche:
Wenn Sie einige Buchstaben in ein Suchfeld eingeben, klappt eine Vorschlagsliste unter dem Eingabefeld auf. Sie soll Ihnen die Suche erleichtern, indem zu Ihrer Eingabe passende Ergänzungen angezeigt werden. Klicken Sie einfach auf den passenden Vorschlag, um nicht selbst lange Suchbegriffe eingeben zu müssen.


» Weitere Tipps und FAQ zur Arztsuche in der Arzt-Auskunft

Beispiele:

Sie suchen einen Urologen in der Innenstadt von Kiel?
Geben Sie ins erste Feld „Urologie“ ein, in das zweite Feld die Postzeitzahl 24103 oder einfach „Kiel“. Die Suche zeigt dann alle Fachärzte für Urologie an, beginnend mit dem Arzt, der am dichtesten am Zentrum der Kieler Innenstadt praktiziert.

Sie suchen einen Spezialisten für Schmerztherapie im Stadtgebiet von München?
Geben Sie in das erste Feld „Schmerztherapie“ ein, in das zweite Feld „München“. Die Suche zeigt Ihnen nun alle Ärzte an, die sich mit diesem Schwerpunkt in der Arzt-Auskunft registriert haben, beginnend mit dem Arzt, der am dichtesten am Münchener Zentrum praktiziert.

Schon während Sie - wie eben beschrieben - in dem ersten (Was oder Wen?) oder zweiten Suchfeld (Wo?) Ihre Eingabe machen, erhalten Sie von unserer entwickelten Vorschlagfunktion Hilfe, die Sie bei Bedarf nutzen können. Wenn Sie beispielsweise das Stichwort „Kopf“ eingeben, finden Sie in der Liste Vorschläge zu Schwerpunkten, wie „Kopfschmerzen“ und auch verwandte Begriffe, in denen das Wort selbst gar nicht auftaucht, zum Beispiel „Migräne“. Darüber hinaus werden auch Namensvorschläge einzelner Ärzte oder Einrichtungen angezeigt, etwa das „Kopfzentrum Berlin“.


Weitere Suchkriterien unter "Suche verfeinern"

Sie suchen etwas ganz Spezielles –
- eine Hausarztpraxis mit Rollstuhl-Zugang,
- eine weibliche Gynäkologin,
- einen Orthopäden mit Sprechstunden am Samstag?

Auch so spezielle Suchen sind mit der Arztsuche der Arzt-Auskunft möglich.

Klicken Sie dafür auf den Button „Suche verfeinern“ rechts neben dem einfachen Suchformular bzw. neben der Ergebnisliste.

Sie erhalten nun unter dem einfachen Suchformular, das Sie weiterhin zur Eingabe von Ort und Fachgebiet nutzen können, eine Liste möglicher Suchkriterien. Mit diesen Kriterien können Sie Ihre Suche genauer eingrenzen.

Weitere Tipps und FAQ zur Arztsuche in der Arzt-Auskunft

Beispiele:

Sie suchen einen Englisch sprechenden Zahnarzt in Hamburg?
Geben Sie in das erste Feld „Zahnarzt“ ein, in das zweite Feld „Hamburg“. Wählen Sie nun aus der Liste unten den Punkt „Sprachkenntnisse“ aus und klicken Sie dort auf „Englisch“. Die Suche zeigt dann alle Zahnärzte mit Englischkenntnissen an, beginnend mit dem Zahnarzt, der am dichtesten am Hamburger Zentrum praktiziert.

Sie suchen einen Hausarzt in Leipzig, dessen Praxis für Rollstuhlfahrer zugänglich ist?
Geben Sie in das erste Feld „Hausarzt“ ein, in das zweite Feld „Leipzig“. Wählen Sie nun aus der Liste unten den Punkt „Praxis geeignet für Rollstuhlfahrer“ aus und klicken Sie dort auf „Praxis ist rollstuhlgerecht“. Die Suche zeigt dann alle Hausärzte mit rollstuhlgerechten Praxen an, beginnend mit dem Arzt, der am dichtesten am Leipziger Zentrum praktiziert.

Bitte beachten Sie: Wir sind um größtmögliche Sorgfalt bemüht. Eine Gewährleistung für die Inhalte kann jedoch naturgemäß nicht gegeben werden. Diagnostische und therapeutische Fragen können ausschließlich mit dem Arzt geklärt werden.


Arztsuche in der Arzt-Auskunft per Telefon

Arztsuche per Telefon

Die Arzt-Auskunft ist auch telefonisch erreichbar: Unter der kostenlosen Service-Nummer 0800 7390099 steht montags bis freitags von 9:00 bis 17:00 Uhr das Serviceteam der Arzt-Auskunft bereit, um Ihnen passende Praxen und Kliniken zu suchen.