Arzt-Auskunft für Profis

Die Arzt-Auskunft - das interaktive Tool zur Arztsuche


Alles über die Arzt-Auskunft

Die Arzt-Auskunft Professional - Patienten-Navigation für Profis


Alles über die Arzt-Auskunft Professional


Die Arzt-Auskunft

Der Wirkungskreis der Arzt-Auskunft ist nicht nur auf den eigenen Internetauftritt beschränkt. Durch die Kooperation mit führenden Gesundheits-Anbietern im Internet sind alle Teilnehmer unserer Arzt-Auskunft mit ihren eingetragenen Diagnose- und Therapieschwerpunkten in einer Vielzahl von Portalen vertreten. Die Bandbreite reicht dabei vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales über Onmeda.de, bis zum Verband der Ersatzkassen und vielen mehr.

Auch Krankenversicherungen wie beispielsweise die IKK Classic, Allianz, DAK Gesundheit u.v.m. nutzen die Arzt-Auskunft – sowohl in ihren Service-Portalen für Patienten als auch im Intranet mit erweiterten administrativen Funktionen.

Die Kooperationspartner der Arzt-Auskunft: Internetportale und Krankenversicherungen.
Viele Institutionen, Medien und Webportale nutzen die Arzt-Auskunft.
Hier sehen Sie eine Auswahl der Kooperationspartner


Sie erwägen die Arztsuche in Ihr Portal zu integrieren? Sie planen, Ihren Mitarbeitern den Zugang zur Arzt-Auskunft Professional zu geben? Sprechen Sie uns an:


Stefanie Woerns, Leitung Projektmanagement der Arzt-Auskunft

Stefanie Woerns

Vorstand

Tel.: 040 / 80 90 87 - 150

woerns@stiftung-gesundheit.de

Birgit Kedrowitsch, Leitung Kooperationen der Arzt-Auskunft

Birgit Kedrowitsch

Leitung Kooperationen

Tel.: 040 / 80 90 87 - 700

kedrowitsch@stiftung-gesundheit.de

Jeanine Marquard, Projektmanagement

Jeanine Marquard

Projektleitung

Tel.: 040 / 80 90 87 - 751

marquard@stiftung-gesundheit.de

Henrik Hoffmann, Projektmanagement

Henrik Hoffmann

Projektleitung

Tel.: 040 / 80 90 87 - 750

hoffmann@stiftung-gesundheit.de


Die Arzt-Auskunft Professional

Der Röntgenblick durch die Ärzteschaft

Die Arzt-Auskunft Professional, das Strukturverzeichnis der ärztlichen Versorgung in ganz Deutschland, ist gleichsam das Röntgenbild der Ärzteschaft: Alle niedergelassenen Ärzte, Zahnärzte, Psychologischen Psychotherapeuten, Kliniken, Notfalleinrichtungen und leitenden Klinikärzte in Deutschland sind darin verzeichnet. Damit umfasst die Arzt-Auskunft Professional alle verantwortlichen 280.000 Ärzte in der Patientenversorgung. Neben den üblichen Angaben von Sprechzeiten und Standort werden auch Tiefendetails wie Fachdisziplinen, Diagnose- und Therapieschwerpunkte, Sprachkenntnisse und Vorkehrungen zur Barrierefreiheit angezeigt.

Diese Informationsfülle nutzen diverse Institutionen: Gesetzliche und private Krankenversicherungen und deren Dienstleister, Beratungseinrichtungen sowie Bundesbehörden greifen auf die Arzt-Auskunft Professional zu - etwa zur kontinuierlichen Versicherteninformation, zur Versorgungsforschung sowie für Strukturanalysen.

Für die Nutzung im öffentlichen Internet ist dieses Werkzeug viel zu mächtig. Den immensen Umfang sowie die Vielzahl an Differenzierungen und Auswahlmöglichkeiten können nur fachkundige, geschulte Mitarbeiter bewältigen.

Individualisierte Einbindung durch Customizing

Die Arzt-Auskunft Professional schneidern wir bis in die Details auf die Anforderungen jedes einzelnen Kooperationspartners zu. Jeder Lizenznehmer erhält seinen eigenen Dienst auf unseren Servern. Damit können unsere Lizenzpartner die Screens und die Funktionalitäten dem eigenen Ermessen nach gestalten:

  • Anordnung der Screens und Layout
  • Anordnung der Funktionselemente
  • Voreinstellungen (z.B. "nur Vertragsärzte" als Default)
  • Ergebnisliste (Anzeige ausführlich oder kurz, z.B. mit oder ohne Telefonnummer)
  • Mit oder ohne (geo-)grafischer Darbietung
  • Listenaufbau und -länge entsprechend dem jeweiligen Workflow
  • Export in E-Mail, PDF
  • u.a.m.


Kontinuierliche Aktualisierung der Adressen

Die Aktualität der Datensätze ist eines der Alleinstellungsmerkmale der Arzt-Auskunft Professional. Aktualität und Qualität werden durch eine Reihe von Instrumentarien gewährleistet. Die Stiftung Gesundheit verfügt beispielsweise über ein 20-köpfiges Adressredaktionsteam, das beständig die Angaben kontrolliert und auf den neuesten Stand bringt. Die kontinuierliche Aktualitätsprüfung geschieht auch in Zusammenarbeit mit externen Call-Centern und Dienstleistern. Die Pflege des Verzeichnisses unterliegt strengen Qualitätskontrollen. Zusätzlich arbeiten wir mit mehr als 20 Krankenversicherungen und Krankenversicherungs-Dienstleistern zusammen, deren Verwaltungen und Call-Center Rückmeldungen zu Änderungen liefern.



Testzugang

Sie möchten das typische Call-Center-Modul testen? Gerne richten wir Ihnen einen persönlichen Zugang zur Demoversion des Call-Center-Moduls der Arzt-Auskunft Professional ein.
Melden Sie sich bei uns:
Tel: 040 / 80 90 87 – 700
oder per Mail: kooperationen@stiftung-gesundheit.de