Arzt-Auskunft > Gütersloh > Kinder-/Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
Kinder-/Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

Der Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie (auch "Kinderpsychiater", "Jugendpsychiater") behandelt Kinder und Jugendliche mit Störungen in der seelisch-emotionalen Entwicklung oder im Verhalten. Er ist zum Beispiel Ansprechpartner bei Ängsten, Depressionen, Essstörungen, Aufmerksamkeitsstörungen, Süchten, Zwängen oder Auffälligkeiten im Sozialverhalten. Die Behandlung geschieht häufig durch Medikamente (Pharmakotherapie), wobei spezielle Merkmale der Arzneimittelwirkung bei Kindern berücksichtigt werden. Eine wichtige Rolle spielt auch die auf Gesprächen und Verhaltensübungen basierende Psychotherapie. Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie sind in eigenen Praxen, Beratungsstellen oder Kliniken tätig.

Ausbildung: Medizinstudium + fünfjährige Weiterbildung

Berufsverband für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie e.V. (BKJPP) (www.bkjpp.de)
Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie e.V. (DGKJP) (www.dgkjp.de)

Diagnose / Therapie / PLZ / Ort / Name - in das Feld unten eintragen: